Sicherheit, App und Kundendienst bei Crypto Code

Crypto Code ist nicht reguliert. Das Unternehmen ist auf den Britischen Jungferninseln registriert und operiert in Hongkong. Daher sollten Sie mit Vorsicht vorgehen. Es gibt andere Optionen im Bereich der Kryptowährungen, wie z.B. Coinbase, die von der britischen FCA und der CySEC in Zypern reguliert werden.

Quelle: https://www.frau-margarete.de/crypto-code-test-erfahrungen/

Ist Crypto Code sicher?

Abgesehen davon, dass Crypto Code nicht reguliert wird, ist die Sicherheit bei Crypto Code auch eine unserer größten Sorgen, nicht zuletzt, weil die Plattform 2015 einen großen Hack erlebte. Nur ein Jahr später wurde die Plattform erneut gehackt, dieses Mal mit dem Ergebnis, dass mehr als 120.000 Bitcoin gestohlen wurden. Während sich dies im Jahr 2016 auf 72 Millionen Dollar belief, sind es heute rund 600 Millionen Dollar.

Um die Kundengelder zu schützen, bietet Crypto Code die folgenden Sicherheitsmerkmale.

  • Zwei-Faktor-Authentifizierung (nicht erzwungen)
  • 99,5 % der Kundengelder werden in einem kalten Lager aufbewahrt
  • IP-Adressen-Whitelists
  • Sicherheitsteam vor Ort
  • DDoS-Schutz

Diese Hacks und der unregulierte Status bedeuten, dass wir Crypto Code nicht empfehlen können. Wir würden stattdessen Coinbase empfehlen, wenn Sie eine regulierte Krypto-Börse suchen, die Kundengelder sicher verwahrt.

Hat Crypto Code eine Wallet?

Die Crypto Code-Wallet ist im Wesentlichen eine Online-Geldbörse eines Dritten, was bedeutet, dass Sie keine Kontrolle über Ihre privaten Schlüssel haben. Das bedeutet, dass wenn Crypto Code erneut gehackt wird, Ihre Gelder weitgehend gefährdet sind. Wenn Sie sich entscheiden, Crypto Code zu nutzen, sollten Sie Ihre Münzen besser in eine private Geldbörse abheben.

Hat Crypto Code eine App?

Crypto Code bietet sowohl bei Google Play als auch im iTunes Store eine kostenlose mobile App an. Mit der App können Sie handeln, auf Ihr Wallet zugreifen, Ihr Konto aufladen, Benachrichtigungen erhalten und Ihren Transaktionsverlauf überprüfen.

Crypto Code-Kundendienst

Obwohl das Crypto Code-Supportteam rund um die Uhr arbeitet, können Sie das Team nur per E-Mail kontaktieren. Das bedeutet, dass es bei Crypto Code keinen sofortigen Support gibt. Die Börse veröffentlicht jedoch regelmäßig Updates auf Twitter, so dass Sie dort möglicherweise einen Support-Mitarbeiter kontaktieren können.

  • Kein Telefon-Support
  • Kein Live-Chat
  • Crypto Code Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Seit 2012 etabliert
  • Geeignet für fortgeschrittene Trader
  • Über 100 unterstützte Münzen.
  • Akzeptiert Einzahlungen und Abhebungen per Banküberweisung

Nachteile:

  • U.S. Bürger werden nicht akzeptiert
  • Nicht reguliert
  • Hohe Handelsgebühren
  • Mehr als einmal gehackt worden
  • Keine Einzahlungen per Debit-/Kreditkarte oder E-Wallet
  • Support-Team nur per E-Mail erreichbar

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Crypto Code eine der umfangreichsten Auflistungen von unterstützten Münzen hat und es Ihnen ermöglicht, mehr als 100 verschiedene Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen. Wenn Sie außerdem ein fortgeschrittener Händler sind, der gerne erstklassige Charting-Analyse-Tools mit beträchtlichen Liquiditätsvolumina verwendet, dann könnte Crypto Code ausreichen.

Allerdings sind wir nicht in der Lage, Crypto Code als eine bemerkenswerte Kryptowährungsbörse zu empfehlen, da die Handelsgebühren wirklich hoch sind. Wenn Sie nicht 500.000 $ pro Monat handeln, zahlen Sie am Ende 0,2 % für jeden Handel, den Sie tätigen. Zusätzlich zu den hohen Gebühren ist es auch frustrierend, dass Sie nur Fiat-Geld über eine Banküberweisung einzahlen können. Wir sind auch besorgt darüber, dass die Börse nicht reguliert ist und bereits mehrfach Opfer von Hackerangriffen geworden ist.

Wenn Sie noch kein Konto bei Crypto Code eröffnen möchten, würden wir stattdessen Coinbase empfehlen. Sie werden sowohl von der FCA als auch von der CySEC reguliert, bieten mehrere Einzahlungsoptionen für Fiat-Währungen und die einzigen Handelsgebühren, die Sie zahlen, sind die Spreads.